Isabell Kösling - mehr über mich

Lösungen Finden - Ressourcen aktivieren


werdegang

  • zunächst berufliche Tätigkeit als Übersetzerin und Assistentin
  • freiberufliche Lehrtätigkeit für Helen Doron Early English
  • Gründung und Leitung eines Helen Doron Early English Learning Centres in Haar bei München
  • zweijährige Ausbildung zur integrativen Lerntherapeutin
  • Zusatzqualifikation als Familienberaterin und Kinder- und Jugendcoach
  • familylab Seminarleiterin 
  • Mutter von vier Kindern

Mein Credo

Jeder Mensch -kleine und große- und deren Familiensystem sind einzigartig.  Um uns wohlzufühlen, brauchen wir die Erfahrung, gesehen, gehört und anerkannt zu sein-in unserer Einzigartigkeit. Wir wollen uns so zeigen dürfen, wie wir sind. Kinder brauchen uns als Sicherheitsnetz, so dass sie Vertrauen in uns und in sich selbst entwickeln können. 



Ich liebe meinen Beruf! Ich freue mich jeden Tag über meine Berufswahl und die damit erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse, Kinder und Jugendliche im Rahmen ihrer Lernkarriere zu begleiten, Potenziale aufzuspüren und zu stärken und das Ich-Bewusstsein zu fördern, neue Denkmuster anzuregen und verstaubte "Lern"-wege zu verlassen.


Es ist schön, zu erleben, wenn die Beziehungen in den Familien wachsen und ein freundlicheres Familienklima entsteht, wenn ich Eltern und Kinder darin bestärken kann, ihren eigenen für Sie richtigen Weg zu finden. Wenn Eltern und Kinder möchten, packen  wir Herausforderungen gemeinsam an und stärken die familiären Beziehungen.


Ich denke, dass es eine der schönsten Aufgaben ist, Kinder in ihren verschiedenen Entwickungsphasen begleiten zu dürfen und sie darin zu unterstützen, ihre ganz eigenen persönlichen Schätze zu heben. Das Zusammensein mit Kindern lehrt mich vieles und zeigt mir jeden Tag, was wirklich wichtig ist. 

 

Es begeistert mich, wenn Probleme zu Herausforderungen werden und Kinder und Jugendliche lösungsorientiertes Denken und Handeln lernen. Oft sind es auch Eltern, die Unterstützung suchen und auch hier können kleine Veränderungen oder ein neuer Blickwinkel den Alltag  erleichtern. 


Veränderungen brauchen Zeit, Geduld und Vertrauen. Bringen wir das mit, können wunderbare Entwicklungen angestoßen werden.